Letzte Änderung am Mittwoch, 28. Juni 2017 um 11:59 Uhr.

Trennzeile-WeissRotGelb

Sponsoren

Trennlinie

Änderung:Startliste LM Oberliga rot [59 KB] ;Startliste LM Oberliga blau [59 KB] ; Termine Bezirke; Schiedsrichtereinteilung 01./02.Juli [53 KB] ;
Meldeliste LM Ziel per 23.Juni [647 KB] ;
BSPA-Instruktorenausbildung 2017/18 [418 KB] ; BSO Formulare aktuell;

Trennlinie

Donnerstag, 1. Juni 2017 - 17:26 Uhr
Bürozeiten im Sommer

Die ESLVK Geschäftsstelle ist in den Monaten Juni, Juli und August donnerstags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Samstag, 27. Mai 2017 - 21:05 Uhr
GOLD und BRONZE bei der Österreichischen Meisterschaft Schüler/Jugend U 14

Diese Meisterschaft fand am Samstag, 27.Mai in der Sporthalle Neustift an der Lafnitz/B statt. Kärntens Teilnehmer - GSC Liebenfels und
EV Oberglan - schlugen sich hervorragend !

In gewohnt souveräner Manier zeigten sich PIRKER Jonas,REGENFELDER Michael, LERCHBAUMER Lara und RAUSCHER Bettina. Sie gaben lediglich einen Punkt gegen die Auswahlmannschaft von Oberösterreich ab und beendeten diese Meisterschaft mit der GOLDMEDAILLE.

Stark präsentierten sich auch KRASSNIG Stephan, BIEDERMANN Markus, JAKOBITSCH Thomas, FRECHER Jakob, und MALLE Alexander von
EV Oberglan - sie gewannen die BRONZEMEDAILLE !

Ergebnisliste folgt.

GRATULATION an unsere Mannschaften !



Mittwoch, 24. Mai 2017 - 08:20 Uhr
Österreichische Meisterschaft im Mixed Bewerb

In der Sporthalle in Steinach am Brenner/T fand am Samstag, 27.Mai diese Meisterschaft statt.

Für Kärntens Teilnehmer lief es leider nicht nach Wunsch. So beendete EV Rottendorf/Seiwald 1 diese Meisterschaft auf Platz 7,
EV Rottendorf/Seiwald 2 auf Platz 8 und EV Edelweiss Klagenfurt auf Platz 9.

Sonntag, 21. Mai 2017 - 20:13 Uhr
ER Globasnitz gewinnt die Landesmeisterschaft Unterliga

Bild links: Bezirksobmann Schleschitz mit ER Globasnitz und Fachwart Poßarnig
Bild rechts: ER Lerche-GH Kuttnig, Schleschitz, Schiri Korak, SC Kreuzbergl und ER Globasnitz hockend

In der Sporthalle Völkermarkt wurde am 21.Mai diese Meisterschaft ausgetragen. 21 Mannschaften spielten um die Medaillenränge und Aufstiegsplätze.

Als Gewinner der Gruppe rot zeigten Dumpelnik Manfred, Micheu Martin, Erschen Josef sen. und Schmacher Valentin eine starke Leistung im Platzierungsspiel gegen SC Kreuzbergl 1.
Mit 25:5 mussten sich Schenk Kurt, Sussitz Hugo, Thaiprasert Nibhon, Ruch Dieter und Regatschnig Horst geschlagen geben.
Platz 3 erreichte die Mannschaft von ER Lerche-GH Kuttnig.

Die weiteren Aufstiegsplätze zur LM Oberliga am 02.Juli in der Ossiacherseehalle sicherten sich:
EV Möbel Trügler Althofen, STSV Casino Velden und EV Weißenbacher Eisvögel 2.

Recht herzliche Gratulation !

Donnerstag, 18. Mai 2017 - 15:25 Uhr
6.Spiel im JESZ-Cup - Klagenfurt gegen Oberösterreich

Kärntens Spieler in blau mit Trainer Spöck

Dieses Vergleichsspiel fand am Samstag, 20.Mai im Landesleistungszentrum Klagenfurt statt.

In der Spielklasse U 14 boten Regenfelder Michael, Pegrin Lukas, Feichtinger Thomas und Krojnik Tobias eine starke Leistung und gewannen ihre Bewerbe souverän mit 6 : 0 gegen die Spieler aus Oberösterreich.
Leider nicht so gut lief es für die Jugend U 16. Mauhart Manuel, Öttl Roman, Kampl Moritz und Zenkl Daniel hatten gegen die starken Oberösterreicher keine Chance und verloren die Bewerbe mit 0 : 6.

Donnerstag, 18. Mai 2017 - 15:15 Uhr
4.Vorrundenspiel der Staatsliga Herren - Heimspiel endet Unentschieden

Alfons Marktl, Markus Wallner sowie Günther, Horst und Siegfried Stranig beendeten das 4.Vorrundenspiel der Staatsliga Herren am 20.Mai mit einem Unentschieden gegen SU ESV EDLA.
Nach einem verpatzen Beginn - man lag nach 2 Durchgängen bereits im Rückstand - begannen unsere Jungs mit einer fulminanten Aufholjagd. Angetrieben von einem hervorragenden Publikum konnte man die Leistung nochmals abrufen und mit den stark spielenden Mannen aus Edla gleichziehen.

Ein Highlight bei dieser Veranstaltung war sicherlich auch die Live-Übertragung von Thomas Föckersperger - Föckis Fanradio - mit Co-Kommentator Andreas Schurian
Dank an dieser Stelle an den Medienbeauftragten des Bayrischen Eisstockverbandes.

Freitag, 12. Mai 2017 - 11:33 Uhr
EV Rottendorf/Seiwald gewinnt die Landesmeisterschaft der Jugend U 19

v.l: JFW Spöck, GSC Liebenfels, EV Rottendorf/Seiwald, EV Union Treffelsdorf-GH Kaiser

Am Samstag, 13.Mai fand diese Meisterschaft im Landesleistungszentrum Klagenfurt statt. Vier Mannschaften spielten in einem Doppeldurchgang um den Titel und die Aufstiegsplätze zur Österreichischen Meisterschaft am 24.Juni in Bürmoos/S.

Rettenbacher Patrick, Hajdari Luan, Kupljenik Marcel, Kupljenik Kevin und Miklautz Lukas waren unschlagbar und holten sich den Landesmeistertitel ohne Niederlage !
Der 2. Aufstiegsplatz war heiß umkämpft. Punktegleich, doch mit besserer Quote sicherten sich Regenfelder Michael, Kampl Moritz, Los Maximilian und Spendl Julian von GSC Liebenfels die Silbermedaille vor EV Union Treffelsdorf-GH Kaiser.
Platz 4 erreichte EV Oberglan.

Recht herzliche Gratulation !

Sonntag, 7. Mai 2017 - 17:04 Uhr
SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels/Lach ist Landesmeister der Senioren

vorne von links: ER Lerche-GH Kuttnig und ESV Feldkirchen 1
dahinter SPG St.Stefan/Lav.-GLantal Liebenfels/Lach

Spannende Spiele und knappe Ergebnisse konnte man bei der Landesmeisterschaft der Senioren am 07.Mai in der Eventhalle in Wolfsberg mitverfolgen. Schlussendlich entschied die bessere Quote zu Gunsten von STÜCKLER Johann, SUTTNIG Wolfgang, BERGER Heinz und KEFFER Klaus von SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels/Lach.
Die Silbermedaille erreichte die Mannschaft von ER Lerche-GH Kuttnig und die Bronzemedaille sicherte sich ESV Feldkirchen 1.

Die Österreichische Meisterschaft der Senioren findet am 24.Juni in Steinach a. Brenner mit SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels/Lach und dem Vorjahressteher EV Edelweiss Klagenfurt statt.

Recht herzliche Gratulation !

Mittwoch, 3. Mai 2017 - 09:26 Uhr
EV 2000 Klagenfurt holte sich den Landesmeistertitel der Damen

vorne links: GSC Liebenfels, ESV Seiwald Spittal/Drau
dahinter EV 2000 Klagenfurt

Die Eventhalle in Wolfsberg war am Sonntag, 07.Mai Austragungsort dieser Meisterschaft. Sechs Damenmannschaften spielten in einem Doppeldurchgang um den Titel und Aufstiegsplatz zur Bundesligameisterschaft am 17.6. in Passail.

SPATH Gabriele, PUCHER Erika, LEGAT Siegrid, TOTH Angelika und JEGLITSCH Gertrude zeigten eine super Leistung und holten mit einem Punkt Vorsprung auf die Damen von GSC Liebenfels den Titel !
Platz 3 für ESV Seiwald Spittal/Drau.

Recht herzliche Gratulation !

Mittwoch, 3. Mai 2017 - 08:44 Uhr
Österreichische Meisterschaften und Bundesliga im Weitenwettbewerb - 2 x Silber für Julian Spendl

v.l.: Golobic, Spendl, Los

Auf der Weitensportanlage des ESV Sebersdorf wurden diese Meisterschaften durchgeführt und Kärntens Teilnehmer waren wieder einmal erfolgreich!

Julian SPENDL von GSC Liebenfels holte sich 2 x die Silbermedaille ! Bei der Jugend U 19 mit einer Weite von 118,40 m und in der Juniorenklasse U 23 mit 116,45 m.
Einen tollen 4.Platz erreichte Maximilian LOS in der Klasse Junioren U 23 und bei der Jugend U 19 belegte er Platz 7 mit 104,98 m.
Armin GOLOBIC / ASKÖ SGS Spittal/Drau erreichte Platz 7 in der Bundesliga mit 122,69 m.
Florian FINK / EV Rottendorf/Seiwald belegte Platz 8 in der Jugendklasse U 16 mit 95,90 m.

Mit diesen Leistungen haben sich Spendl, Los und Golobic für den EC im Ländervergleich vom 09.-11.Juni in Sebersdorf qualifiziert !

Der ESLVK gratuliert unseren Teilnehmern recht herzlich !

Mittwoch, 3. Mai 2017 - 08:43 Uhr
3.Vorrundenspiel der Staatsliga Herren - EV Rottendorf/Seiwald verliert

Am Samstag, 06.Mai fand für EV Rottendorf/Seiwald das 3.Vorrundenspiel der Staatsliga Herren auswärts gegen ESV Edla/St statt.
Unsere Mannschaft musste sich mit einem 8 : 2 gegen die starken "Edla Buam" geschlagen geben.

Das nächste Spiel findet am 20.Mai in St. Urban statt und vielleicht gelingt ja eine Revanche gegen ESV Edla !

Mittwoch, 3. Mai 2017 - 08:38 Uhr
Landesmeisterschaft Schüler/Jugend U 14 und Junioren U 23 - GSC Liebenfels und EV ROTTENDORF/SEIWALD holten sich die Landesmeistertitel

Diese Meisterschaften fanden am Freitag, 05.Mai in der Sporthalle Spittal/Drau statt.

Bei beiden Meisterschaften wurden mehrere Durchgänge gespielt und die als Favoriten gesetzten Mannschaften, holten sich auch die Landesmeistertitel.
Bei den Junioren U 23 war EV Union Treffelsdorf das sogenannte "Züngelchen auf der Waage.
Auch bei der Schüler/Jugend U 14 Klasse ging es knapp her, war letztendlich doch die Quote entscheidend.

Der ESLVK gratuliert allen Teilnehmern zu ihren Leistungen !

Teilnehmer zur ÖM Junioren U 23 am 10.Juni in Spittal/Drau: EV Rottendorf/Seiwald und GSC Liebenfels

Teilnehmer zur ÖM Schüler/Jugend U 14 am 27.Mai in Neustift a.d.L.: GSC Liebenfels und EV Oberglan

Donnerstag, 27. April 2017 - 17:33 Uhr
Österreich Grand Prix der Jugend U 16 gewinnt GSC LIEBENFELS

v.l.: Rauscher, Regenfelder, Pirker, Kampl und Lerchbaumer

Dieser Bewerb fand am Montag, 01.Mai in der Stocksporthalle in Wang statt.

Ein weiteres Highlight für Bettina RAUSCHER, Michael REGENFELDER, Moritz KAMPL, Jonas PIRKER und Chiara LERCHBAUMER vom
GSC Liebenfels. Ohne Niederlage gewannen sie den Österreich Grand Prix der Jugend U 16.
Für die kommenden Meisterschaften zählt die Mannschaft zu den Favoriten !

EV Union Treffelsdorf-GH Kaiser belegte Rang 9.

Recht herzliche Gratulation !

Donnerstag, 27. April 2017 - 17:31 Uhr
EV Edelweiss Kagenfurt 1 gewinnt die Landesmeisterschaft Mixed

v.l.: Schiri Orasch, WBL Fischer, EV Edelweiss Klagenfurt 2, EV Edelweiss Klagenfurt 1, ESV Seiwald Spittal/Drau 1, geschf. Präs. Brugger

In der Nocksporthalle in Radenthein fand am Sonntag, 30.April diese Meisterschaft statt.

Mit einem Punkt Vorsprung holten sich Sabine FILLAFER, Harald SCHAUBACH, Gertrude, Mario und Otto PICHLER den Titel, vor ihren Vereinskollegen Silvia GRAFENAUER, Manuela PALLE, Gustav WEISS und Johann PUCK.
Die Bronzemedaille erreichten Evelyn TROBALD, Erika EDLINGER Christian STICKER, Armin GABRIEL und Franz SANTER von ESV Spittal/Drau 1.

Die Österreichische Meisterschaft Mixed findet am 27.Mai in Steinach am Brenner/T statt. Neben den bereits fix qualifizierten Mannschaften - EV Rottendorf/Seiwald 1 + 2 - wird nun auch EV Edelweiss Klagenfurt 1 unser Bundesland vertreten.

Gratulation !

Donnerstag, 27. April 2017 - 17:26 Uhr
2.Vorrunde der Staatsliga Herren 2017 - Heimspiel endet mit Sieg für Rottendorf

Das 1.Heimspiel am 29.April in der Mehrzweckhalle in St.Urban beendete EV Rottendorf/Seiwald mit einem 8 : 2 Erfolg gegen
ESV Köflach/Stadt.
Nachdem man auf Andreas SPENDIER verzichten musste, wurde die Mannschaft umgestellt und durch Günther STRANIG ersetzt.
EV Rottendorf/Seiwald führt nun in der Gruppe C vor SU ESV Edla.

Wir gratulieren unserer Mannschaft !

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden