Letzte Änderung am Montag, 20. Mai 2019 um 17:17 Uhr.

Trennzeile-WeissRotGelb

Sponsoren

Trennlinie

Änderungen: Ergebnisse; Erfolge Vereine;
ESLVK Spielordnung neu per 10.Mai [1 742 KB] ; Ausschreibungen BÖE-Bewerbe Sommer;
Instruktorenausbildung 2019 Behindertensport [131 KB] ; Instruktorenausbildung 2019 - Termin Feber verschoben auf Herbst 2019 [414 KB]
BSO Formulare aktuell;

Trennlinie

Freitag, 17. Mai 2019 - 12:06 Uhr
Landesmeisterschaft Zwischenliga gewinnt SV SCHWABEGG 2

v.l.: Präs. Brugger, Brunner von RZ Pellets WAC, Messner von EK Deurotherm Feldkirchen, SC Kreuzbergl, EV St.Ruprecht-Wölfe, SV Schwabegg, Schiri Ebner und FW Poßarnig

Diese Meisterschaft fand am Sonntag, 19.Mai in Völkermarkt statt.
Aufgrund der Änderung der ESLVK Spielordnung gibt es heuer 10 Aufsteiger in die Unterliga.
SV SCHWABEGG 2 sowie EV ST.RUPRECHT WÖLFE 2 gewannen die Gruppenspiele und das Finalspiel konnten Hans-Jürgen JUWAN, Gottfried KOLESNIK, Daniel MATSCHEK, Christian HIRM und Jakob LUTNIK mit 22:12 gegen die Wölfe für sich entscheiden.

Weitere Aufsteiger in die Unterliga: SC Kreuzbergl, EK Deurotherm Feldkirchen 2, RZ Pellets WAC, ESV ASKÖ Admira Villach, EV Oberglan 3, WSV-BBU-Like-Ice 3, EV Oberglan 1 und ER ASKÖ Gurnitz KBW.

Gratulation !

Freitag, 17. Mai 2019 - 12:03 Uhr
Heim- und Auswärtsspiele der Staatsliga

Am Samstag, 18.Mai fand auf der Anlage in Liebenfels das Retourspiel von EV ROTTENDORF/SEIWALD gegen EV STRASSWALCHEN statt. Leider konnten die Mannen um Andreas Spendier wieder nicht gewinnen und so fuhr EV Strasswalchen mit 6:4 und wiederum 2 Punkte im Gepäck nach Hause.
In der Tabelle liegt Strasswalchen mit 8 Punkten auf Platz 1, gefolgt von Leitersdorf mit 4 Punkten. Auf Platz 3 dann Rottendorf mit 2 Punkten. Noch ist nichts verloren, denn wir alle wissen ja, steht Rottendorf einmal mit dem Rücken zur Wand, dann wachsen die Spieler über sich hinaus......

Die Mannschaft von EK Deurotherm Feldkirchen spielte auswärts gegen UEV Franking Geretsberg und musste unbedingt gewinnen. Schlussendlich blieb es aber bei einem Unentschieden. EK bleibt weiterhin am Tabellenende.

INFOS und Ergebnisse unter: www.stocksport-austria.at

Freitag, 17. Mai 2019 - 09:57 Uhr
Überarbeitete ESLVK Spielordnung

Liebe Sportlerinnen, liebe Sportler !
Die Überarbeitung der ESLVK Spielordnung ist nun abgeschlossen. Viele Verbesserungsvorschläge, welche bei diversen Besprechungen kundgetan wurden, sind nun dokumentiert und umgesetzt. Mit besonderem Einsatz wurden alle Bezirksverbände in diese Überarbeitung eingebunden und zum Abschluss auch alle Änderungen einstimmig beschlossen.
Wesentliche Neuerungen sind bei der LM Herren gemacht worden und zusätzlich wurde die "ungeliebte" Zwischenliga ersatzlos gestrichen.

Mittwoch, 15. Mai 2019 - 11:58 Uhr
Schiedsrichterversammlung mit Neuwahl - Georg SMOUNIG wieder gewählt

In Klagenfurt fand am Donnerstag, 16.Mai die Schiedsrichterversammlung mit Neuwahlen statt. Einstimmig wurde Georg SMOUNIG wieder als Schiedsrichter-Obmann gewählt.
Zum Team gehören:
Schiriobmann Stvtr. und Besetzungsreferent: Peter SUSSITZ
Regelreferent: Heinz PIRKER
Disziplinarreferent: Otto EBNER

Mittwoch, 15. Mai 2019 - 11:45 Uhr
EV ROTTENDORF/SEIWALD gewinnt die Landesmeisterschaft Schüler/Jugend U 14

stehend EV Rottendorf/Seiwald, davor GSC Liebenfels

Am Donnerstag, 16.Mai fand auf der Anlage des GSC Liebenfels diese Meisterschaft statt. EV Rottendorf/Seiwald und GSC Liebenfels spielten um den Aufstiegsplatz zur Österreichischen Meisterschaft in Gresten am 25.Mai.

Jonas SORLI, Marco SCHURIAN, Julian PLÖßNIG und Julia FINK konnten mit 5 : 3 diese Meisterschaft für sich entscheiden.

Über die Silbermedaille freuten sich Simon REGENFELDER, Maximilian KAMPL, Christina RAUSCHER und Samuel PULVERMACHER.

Gratulation an alle Teilnehmer !

Freitag, 10. Mai 2019 - 08:23 Uhr
Vorrundenspiele der Bundes- und Staatsliga - Sieg und Niederlagen

Am Samstag, 11.Mai wurde es für die Kärntner Mannschaften wieder spannend, standen doch die 3.Vorrundenspiele ab 16.00 Uhr am Programm.
ER ST.PETER-HONEYWELL/BALU spielte auswärts gegen ESV Traun/OÖ. Nach der Heimniederlage drehten Kurnig und Co den Spieß um und zeigten eine perfekte Leistung ! Mit einem verdienten Sieg von 9:1 liegen sie nun in der Tabelle auf Platz 2.

Die Mannschaft von EV ROTTENDORF/SEIWALD spielte ebenfalls auswärts. EV Strasswalchen behielt durch einen 7:3 Sieg die Tabellenführung, EV Rottendorf/Seiwald liegt auf Platz 3.

1.Heimspiel für EK DEUROTHERM FELDKIRCHEN in St.Urban ! Gegen UEV Franking-Geretsberg musste ein Sieg her, doch die ca 150 Zuschauer kamen nicht auf ihre Kosten. Die gegnerische Mannschaft nutzte die Fehler und war perfekt eingestellt. Der 1.Stockschütze "schwächelte" erst beim letzten Schuss....Mit 2:8 hatte die Mannschaft von EK das Nachsehen und verbleibt auf dem 4.Platz.




Montag, 6. Mai 2019 - 17:06 Uhr
Österreichische Meisterschaften im Weitenwettbewerb - SILBER für SPENDL

v.l.: Spendl, Neubauer, Schwarzl

Diese Meisterschaften fanden am 04.Mai in Stocksportzentrum Wolfau/B statt.
JULIAN SPENDL vom GSC Liebenfels hielt Kärntens Fahnen hoch ! In der Klasse Junioren U 23 holte er sich mit 129,11 m die Silbermedaille.
In der Bundesliga Herren erreichte er mit 104,5 m Platz 5.

Gratulation an Julian!

Freitag, 3. Mai 2019 - 12:17 Uhr
GSC LIEBENFELS gewinnt Bronzemedaille bei Österr. Grand Prix Jugend U 16

v.l.: Schiri Schnell, ESV Brandenberg, ESV Hausmannstätten, GSC Liebenfels und BÖE-Präsident Nömaier
Bild rechts: S. Regenfelder, J. Pirker, B. Rauscher, M. Regenfelder

In der Stocksporthalle in Marchtrenk fand am 1. Mai 2019 der Österr. Grand Prix der Jugend U 16 statt.
Neun Jugendmannschaften sind zu diesem Bewerb angetreten. Spannung pur bei den einzelnen Spielen. Mit jeweils 2 Spielpunkten Unterschied, teils auch nur Quotenentscheid, vom Ergebnis Platz 1 bis Platz 5 ! Die Mannschaft GSC LIEBENFELS (Regenfelder Michael u. Simon, Rauscher Bettina, Pirker Jonas) erreichten mit einer ausgezeichneten Leistung Platz 3 und gewannen somit die Bronzemedaille.
Die Goldmedaille holte sich ESV Hausmannstätten/Stmk und Silber für ESV Brandenberg/T.

Wir gratulieren recht herzlich zu dieser Leistung

Freitag, 26. April 2019 - 09:20 Uhr
Landes- und Oberligameisterschaft im Mixed Bewerb

v.l.: EV Rottendorf/Seiwald, GSC Liebenfels, VAS, Schiri Linder, WBL Poßarnig

Auf der Stocksportanlage in Klagenfurt wurden am 5. Mai 2019 die Landes- bzw. Oberligameisterschaften im Mixedbewerb durchgeführt.
Mit einer souveränen Leistung siegte in der Landesmeisterschaft das Team der
GSC Liebenfels (Regenfelder Michael jun., Rauscher Bettina u. Emanuel, Flaschberger Marlene, Kampl Moritz, Heckenbichler Birgit) vor
EV Rottendorf/Seiwald u. VAS (Villacher Arbeitersportverein).

Die Mannschaft der GSC Liebenfels nimmt am 25. Mai 2019 an der Österr. Meisterschaft im Mixedbewerb, welche ebenfalls in Klagenfurt stattfindet, teil.
Die SSV St.Margarethner Bullen, ESV Seiwald Spittal/Drau 1 und SV ASKÖ St. Michael/Blbg sind Absteiger in die Oberligameisterschaft 2020.
Die Oberligameisterschaft gewann
EV Weißenbacher Eisvögel 1 vor der ER ASKÖ Gurnitz/KBW u. der VST Völkermarkt 1868/2; dies sind die Teilnehmer an der Mixedlandesmeisterschaft 2020.

Freitag, 26. April 2019 - 09:08 Uhr
ER St. Peter Honeywell Balu verliert das 3.Vorrundenspiel in der Bundesliga

Das Heimspiel der ER ST.PETER-HONEYWELL/BALU am Samstag, 04.Mai 2019 auf der Stocksportanlage in Klagenfurt gegen die Mannschaft von ESV Traun/OÖ haben die Klagenfurter leider mit 4:6 (66:64) verloren.
Die Heimmannschaft vergab einige gute Chancen auf den Sieg und mußte leider als Verlierer die Stocksportanlage verlassen.

Donnerstag, 25. April 2019 - 17:41 Uhr
Landesmeisterschaft Jugend U 16

JFW Spöck; EV Oberglan; GSC Liebenfels; Präs. Brugger

Diese Meisterschaft fand am Sonntag, 28.April in Liebenfels statt.
Es siegte die Mannschaft von GSC Liebenfels (Regenfelder Michael u.Simon, Rauscher Bettina, Pirker Jonas) vor dem
EV OBERGLAN (Malle Alexander, Krassnig Stephan, Fercher Jakob, Biedermann Markus, Jakobitsch Thomas).

Der GSC Liebenfels nimmt an der Österr. Meisterschaft der Jugend U 16 am 29. Juni 2019 in Wals/Sbg. teil.

Freitag, 12. April 2019 - 08:15 Uhr
2.Vorrundenspiel der Bundesliga I Herren - Niederlage für Kurnig und Co

Erstes Auswärtsspiel für die Mannschaft von ER St.Peter-Honeywell/BaLu ! Am Samstag, 13.April spielten Stefan PLIESCHNEGGER, Ernst KURNIG, Wolfgang LIEGL und Wolfgang ERKER gegen die Mannschaft von ESV Schwarzl Immobilien Prüfing/St. Hier trafen zwei starke Mannschaften aufeinander und die Gastgeber hatten knapp die Nase vorn - 6: 4 !


Freitag, 5. April 2019 - 08:48 Uhr
Beginn der Vorrundenspiele in der Staatsliga - Sieg und Niederlage

Am Samstag, 06.April begannen für EV ROTTENDORF/SEIWALD und EK DEUROTHERM FELDKIRCHEN die Spiele in der höchsten Liga. Kevin KRONEWETTER, Andreas SPENDIER, Markus WALLNER, Horst und Günther STRANIG trafen im 1.Heimspiel in der Stocksporthalle Liebenfels auf SU Sageder Natternbach.
EV Rottendorf/Seiwald gewinnt mit 7 : 3 !


Die Mannschaft von EK DEUROTHERM FELDKIRCHEN musste kurz vor Saisonbeginn einen schweren Schlag hinnehmen. Ihr Kollege und Freund ERICH TRUMMER verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit.
Markus TSCHEMERNIG,Andreas SCHURIAN, Benjamin FILLAFER, Thomas WEISS und Maximilian LOS spielten auswärts gegen ESV Köflach Stadt und mussten mit einer Niederlage von 8 : 2 die Heimreise antreten.

INFOS und Ergebnisse durch klick auf die Überschrift....

Dienstag, 26. März 2019 - 09:29 Uhr
Beginn der Vorrundenspiele in den Staats- und Bundesliga Meisterschaften - SIEG für ER St.Peter-Honeywell/BaLu

Auftakt der Stocksport Saison 2019 in den höchsten Spielklassen !
Kärntens Teilnehmer in der Staatsliga sind EV Rottendorf/Seiwald und EK Deurotherm Feldkirchen.
In der Bundesliga 1 ist die ER St.Peter Honeywell/BaLu vertreten.

Gelungener Start für Wolfgang ERKER, Ernst KURNIG, Wolfgang LIEGL und Stefan PLIESCHNEGGER ! Ca. 200 begeisterte Stocksportanhänger sahen eine perfekt eingespielte Mannschaft. Von Beginn an ließen sie der Mannschaft von ASKÖ Bad Ischl keine Chance und zeigten auch einige tolle Aktionen.

Gratulation unserer Mannschaft !

Dienstag, 26. März 2019 - 09:13 Uhr
GastspielerIn bei Turnieren

Der ESLVK weist darauf hin, dass bei sämtlichen Turnieren nur mehr 1 GastspielerIn erlaubt ist.
Dies wurde bei der Generalversammlung am 07.12.2018 von den Delegierten einstimmig beschlossen.

Ältere Beiträge

Anmelden