Letzte Änderung am Donnerstag, 18. April 2019 um 15:26 Uhr.

Trennzeile-WeissRotGelb

Sponsoren

Trennlinie

Änderungen: Teilnehmerliste Oberliga Mixed per 18.April [81 KB] ; Termine Turniere;
JESZ-Zentren; Startliste LM Mixed [60 KB] ;
Instruktorenausbildung 2019 Behindertensport [131 KB] ; Instruktorenausbildung 2019 - Termin Feber verschoben auf Herbst 2019 [414 KB]
BSO Formulare aktuell;

Trennlinie

Donnerstag, 18. April 2019 - 17:38 Uhr
FROHE OSTERN

.......wünscht der Eis- und Stocksport Landesverband Kärnten !
Die Geschäftsstelle ist am Karfreitag geschlossen.

Freitag, 12. April 2019 - 08:15 Uhr
2.Vorrundenspiel der Bundesliga I Herren - Niederlage für Kurnig und Co

Erstes Auswärtsspiel für die Mannschaft von ER St.Peter-Honeywell/BaLu ! Am Samstag, 13.April spielten Stefan PLIESCHNEGGER, Ernst KURNIG, Wolfgang LIEGL und Wolfgang ERKER gegen die Mannschaft von ESV Schwarzl Immobilien Prüfing/St. Hier trafen zwei starke Mannschaften aufeinander und die Gastgeber hatten knapp die Nase vorn - 6: 4 !


Freitag, 5. April 2019 - 08:48 Uhr
Beginn der Vorrundenspiele in der Staatsliga - Sieg und Niederlage

Am Samstag, 06.April begannen für EV ROTTENDORF/SEIWALD und EK DEUROTHERM FELDKIRCHEN die Spiele in der höchsten Liga. Kevin KRONEWETTER, Andreas SPENDIER, Markus WALLNER, Horst und Günther STRANIG trafen im 1.Heimspiel in der Stocksporthalle Liebenfels auf SU Sageder Natternbach.
EV Rottendorf/Seiwald gewinnt mit 7 : 3 !


Die Mannschaft von EK DEUROTHERM FELDKIRCHEN musste kurz vor Saisonbeginn einen schweren Schlag hinnehmen. Ihr Kollege und Freund ERICH TRUMMER verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit.
Markus TSCHEMERNIG,Andreas SCHURIAN, Benjamin FILLAFER, Thomas WEISS und Maximilian LOS spielten auswärts gegen ESV Köflach Stadt und mussten mit einer Niederlage von 8 : 2 die Heimreise antreten.

INFOS und Ergebnisse durch klick auf die Überschrift....

Dienstag, 26. März 2019 - 09:29 Uhr
Beginn der Vorrundenspiele in den Staats- und Bundesliga Meisterschaften - SIEG für ER St.Peter-Honeywell/BaLu

Auftakt der Stocksport Saison 2019 in den höchsten Spielklassen !
Kärntens Teilnehmer in der Staatsliga sind EV Rottendorf/Seiwald und EK Deurotherm Feldkirchen.
In der Bundesliga 1 ist die ER St.Peter Honeywell/BaLu vertreten.

Gelungener Start für Wolfgang ERKER, Ernst KURNIG, Wolfgang LIEGL und Stefan PLIESCHNEGGER ! Ca. 200 begeisterte Stocksportanhänger sahen eine perfekt eingespielte Mannschaft. Von Beginn an ließen sie der Mannschaft von ASKÖ Bad Ischl keine Chance und zeigten auch einige tolle Aktionen.

Gratulation unserer Mannschaft !

Dienstag, 26. März 2019 - 09:13 Uhr
GastspielerIn bei Turnieren

Der ESLVK weist darauf hin, dass bei sämtlichen Turnieren nur mehr 1 GastspielerIn erlaubt ist.
Dies wurde bei der Generalversammlung am 07.12.2018 von den Delegierten einstimmig beschlossen.

Freitag, 8. März 2019 - 10:18 Uhr
GOLD für GAMSLER und BRONZE für FILLAFER bei der Europameisterschaft der Damen und Herren im Mannschaftsspiel

Manuela Gamsler (5.von links) mit ihren Teamkolleginnen samt Betreuerinnen
Benjamin Fillafer (1.von links) mit seinen Teamkollegen

Vom 13.-16.März fanden die Europameisterschaften der Damen und Herren im Mannschafts- und Zielwettbewerb in Kaunas/Litauen statt.
Ins BÖE-Nationalteam wurden auch diesmal wieder zwei Kärntner einberufen. Manuela GAMSLER von EV Rottendorf/Seiwald und Benjamin FILLAFER von EK Deurotherm Feldkirchen.
Eine kompakte Mannschaftsleistung mit einer stark spielenden Manuela GAMSLER bescherte am Finaltag in Kaunas den ersehnten Titel für das BÖE-Damen-Nationalteam !
Das verjüngte BÖE-Herrenteam mit Benjamin FILLAFER musste sich diesmal mit der Bronzemedaille zufrieden geben.

Recht herzliche Gratulation an Manuela und Benjamin, sowie dem gesamten BÖE-Team !!

Mittwoch, 27. Februar 2019 - 12:12 Uhr
GOLD, SILBER und BRONZE für REGENFELDER und OMELKO bei der Europameisterschaft in Peiting

Vom 26. Februar bis 02. März 2019 fanden in Peiting/GER die Europameisterschaften der Jugend U 16, Jugend U 19 und der Junioren U 23 im Mannschafts- und Zielwettbewerb statt. Auch diesmal wurden wieder vom BÖE 2 Kärntner ins Nationalteam einberufen -Julia OMELKO
vom EK Deurotherm Feldkirchen und Michael REGENFELDER vom GSC Liebenfels.
Julia holte mit ihren Teamkolleginnen bei den Juniorinnen U 23 im Zielwettbewerb Mannschaftsspiel mit 224 Punkten die Bronzemedaille und im Einzelbewerb erreichte sie den tollen 10.Platz !

Michael krönte sich wieder einmal mit 3 EM-Medaillen ! Mit seinen Teamkollegen erreichte er 2 x Gold - im Zielwettbewerb Mannschaftsspiel sowie im Mannschaftsspiel der Klasse Jugend U 16. Besonders stolz darf er aber auf seine Einzelleistung im Zielwettbewerb sein - Silbermedaille mit 533 Punkten!

Gratulation an Julia und Michael, sowie dem gesamten Nationalteam samt Betreuern !

Montag, 25. Februar 2019 - 11:09 Uhr
UMMELDEZEITEN

Vom 01.März bis 05.April gibt es wieder die Möglichkeit, einen Vereinswechsel durchzuführen. Dies kann nur dann erfolgen, wenn der bisherige Verein die Freigabe bestätigt.

ACHTUNG: ab 1. März gibt es neue Telefonnummern -
PRÄSIDENT BRUGGER: +43664/ 88106898
geschf. PRÄSIDENT FISCHER: +43664/88106899



Freitag, 22. Februar 2019 - 16:56 Uhr
ÖSTERR. MEISTERSCHAFT der SENIOREN Ü 50

In der Eisarena Ternitz/NÖ fand am Samstag, dem 23. Februar 2019 die Österr. Meisterschaft der Senioren Ü 50 statt.
18 Mannschaften spielten in 2 Gruppen um den Österr. Meister.
Kärntens Teilnehmer waren die SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels/Lach und der EV Edelweiss Klagenfurt.

Die SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels/Lach (Suttnig Wolfgang, Keffer Klaus, Berger Heinz, Stickler Johann) belegten in der Vorrunde in der Gruppe rot punktegleich mit dem SSV Raiffeisen Alkoven/OÖ Rang 2; das Finale wurde leider gegen den EV Angernberg/T mit 10:16 verloren. Somit erreichten die Sportler Rang vier und verbleiben als Steher zur ÖM 2020.
Die Mannschaft von EV Edelweiss Klagenfurt belegte in der Vorrunde in der Gruppe blau Rang 5 und konnte leider den angepeilten Titel nicht verteidigen.

Wir gratulieren recht herzlich zu diesen Leistungen.

Dienstag, 12. Februar 2019 - 10:34 Uhr
EV Zammelsberg 1 gewinnt die Oberligameisterschaft der Herren

v.l: FW Poßarnig, ER Semslach 1, EV Zammelsberg 1, EV Ebenthal und Schiri Ebner

Am Sonntag, 17.Feber fand in der Eishalle in Völkermarkt diese Meisterschaft statt. 22 Mannschaften spielten um die 6 Aufstiegsplätze zur Landesmeisterschaft 2020.

Sebastian MICHENTHALER, David und Bernhard WIDMANN, sowie Bernd STROMBERGER gewannen die Gruppenspiele und das anschließende Finalspiel gegen ER SEMSLACH 1 mit 23:5.
Platz 3 für EV EBENTHAL.
Weitere Aufsteiger zur Landesliga 2020: ER Kühnsdorf 1, ER Lerche-GH Kuttnig und STSV Wabelsdorf 1.

Gratulation den Aufsteigern !

Dienstag, 12. Februar 2019 - 10:24 Uhr
Staatsmeisterschaft der Herren - Erfolge für Kärnten

In der Eishalle in Hart bei Graz fand am 16./17.Feber die Staatsmeisterschaft der Herren im Eisstocksport statt.
Kärnten stellte 3 Teilnehmer:EV Rottendorf/Seiwald. ER St.Peter-Honeywell/BaLu und den Villacher Arbeitersportverein (VAS).

"Ziel erreicht" - hieß es für alle drei Kärntner Mannschaften nach dem 2.Spieltag.
4.Platz und Verbleib in der Staatsliga 2020 für Günther und Horst STRANIG, Andreas SPENDIER, Markus WALLNER und Kevin KRONEWETTER von EV Rottendorf/Seiwald. Ein weiteres Zuckerl: die Teilnahme am Europacup für Vereinsmannschaften
10.Platz und Verbleib in der Staatsliga 2020 für Stefan PLIESCHNEGGER, Christian und Wolfgang LIEGL, Ernst KURNIG und Wolfgang ERKER von
ER St.Peter-Honeywell/BaLu.
13.Platz und ebenfalls Verbleib in der Staatsliga 2020 für Ingo und Uwe STELZER, Dietmar POLITSCHNIG, Reinhold ORTNER und Thomas STOCKLAUSER vom Villacher Arbeitersportverein (VAS).

Fotos unter www.lv-stmk.at / erste Seite rot blauer Punkt/Foto

Recht herzliche Gratulation unseren Mannschaften !

Mittwoch, 6. Februar 2019 - 09:03 Uhr
SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels ist Bundesligameister

v.l.: Meister SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels/Lach;
Bild rechts v. l.: EV Klein St.Veit, EK Deurotherm Feldkirchen, ER ASKÖ Gurnitz KBW; vorne die SPG

In der REVA-Halle in Vöcklabruck fand am 09.Feber die Bundesliga Meisterschaft II der Herren statt. Gleich 5 Kärntner Mannschaften nahmen teil.

SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels/Lach - AUFSTIEG BUNDESLIGA I
EV Klein St.Veit - VERBLEIB BUNDESLIGA II 2020
EK Deurotherm Feldkirchen - VERBLEIB BUNDESLIGA II 2020
ER ASKÖ Gurnitz KBW - VERBLEIB BUNDESLIGA II 2020
GSC Liebenfels - ABSTIEG LANDESLIGA 2020

Eine souveräne Leistung zeigten SUTTNIG Wolfgang, WEINBERGER Hartmut, KOGLER Bernhard, BERGER Heinz und KEFFER Klaus von der SPG St.Stefan/Lav.-Glantal Liebenfels/Lach. Ohne Punkteverlust gewannen sie die Gruppenspiele.
FELSBERGER Reinhard jun., FELSBERGER Reinhard sen., FELSBERGER Patrick und MUTZL Johann von ER ASKÖ Gurnitz KBW belegten Platz 3 knapp dahinter auf Platz 4 die Spieler MARK Günter, SODAMIN Herbert, RAUTER Christian, STRIEDNIG Jürgen und DIETRICHSTEINER Siegfried von EV Klein St.Veit. EK Deurotherm Feldkirchen mit SCHURIAN Andreas, FILLAFER Benjamin, WEISS Thomas, TRUMMER Erich und TSCHEMERNIG Markus erreichten Platz 4 in der Gruppe C. Die junge Truppe von GSC Liebenfels mit REGENFELDER Michael jun., LOS Maximilian, KAMPL Moritz, FLASCHBERGER Patrick und REGENFELDER Michael sen. legten einen tollen Start hin, mussten sich jedoch am Ende mit Platz 7 zufrieden geben

GRATULATION unseren Mannschaften !

Mittwoch, 6. Februar 2019 - 08:58 Uhr
Österreichische Meisterschaft Schüler/Jugend U 14

Am Samstag, 09.Feber fand in Steinach a. Brenner diese Meisterschaft statt. Kärnten wurde mit einer Auswahlmannschaft - Spielern von EV Rottendorf/Seiwald und EV Oberglan - vertreten.
Julian Plößnig, Marco Schurian, Julia Fink und Simon Regenfelder erreichten Platz 5.

Gratulation zu dieser Leistung !

Dienstag, 5. Februar 2019 - 09:47 Uhr
Sendetermine des ORF

Die Sendetermine des ORF bezüglich der Staatsmeisterschaften der Damen 2019 in Weiz sind folgend:

Sportbild am 10.2. - ORF Sport Plus am 13.2. von 21:45 - 22:15.

Montag, 4. Februar 2019 - 11:45 Uhr
GSC LIEBENFELS holt sich den Landesmeistertitel der Herren

Bild links vorne: Flaschberger, Regenfelder, Kampl, Los; dahinter P. Felsberger, Mutzl ,R. jun. und R. sen Felsberger
Bild rechts: FW Poßarnig, ER ASKÖ Gurnitz KBW, GSC Liebenfels, VST Völkermarkt, Schiri Sussitz, geschf. Präs. Fischer

Die Landesmeisterschaft der Herren fand am 02./03.Feber in der Sepp Puschnig Halle in Klagenfurt statt. 26 Mannschaften spielten um Titel und Aufstieg in die Bundesliga II der Herren. In dieser Liga gibt es einige Mannschaften, welche das Potenzial für die nächsthöhere Klasse haben. So war es auch nicht verwunderlich, dass nach dem 1.Spieltag die Mannschaften ER ASKÖ Gurnitz KBW, Völkermarkter Sport- und Turnverein, ESV Seiwald Spittal/Drau, EV St.Ruprecht Wölfe, SG Peratschitzen-St.Marxen, GSC Liebenfels die vorderen Plätze der jeweiligen Gruppe einnahmen. Schlussendlich standen GSC Liebenfels, ER ASKÖ Gurnitz KBW, Völkermarkter Sport- und Turnverein und EV St.Ruprecht Wölfe im Halbfinale. Höchst erfreulich aber die Tatsache, dass junge Spieler - vom GSC Liebenfels die gesamte Mannschaft, sowie vom ER ASKÖ Gurnitz KBW zwei Spieler - es bis ins Finale schafften ! Beide Mannschaften gewannen die Halbfinalspiele mit Abstand. Somit lautete das Finalspiel GSC Liebenfels gegen ER ASKÖ Gurnitz KBW.
Patrick FLASCHBERGER, Michael REGENFELDER jun., Moritz KAMPL und Maximilian LOS spielten weiterhin groß auf und holten sich mit 32 : 15 gegen ER ASKÖ Gurnitz KBW den Titel !
Patrick, Reinhard jun. + Reinhard sen. FELSBERGER sowie Johann MUTZL zeigten beide Tage eine kompakte Mannschaftsleistung und können sich über die Silbermedaille und den 2.Aufstiegsplatz in die Bundesliga 2 freuen.
Die Bronzemedaille holte sich Erhard SCHUMNIK, Georg DOLZER, Siegfried WOHLBAUER, Johannes MOCHORKO und Johann ABBER vom Völkermarkter Sport- u. Turnverein.

Recht herzliche Gratulation !


Ältere Beiträge

Anmelden